INDUSTRIE-Metalldetektoren


THS/PLVM21 series

Intergriertes System mit Ausstossventil zum Anschluss an Vakuumfüller


Fully HACCP and GMP compliant
  • Standard Rohrgrößen lieferbar um alle Notwendigkeiten abzudecken
  • Konstruktion aus AISI 316L Edelstahl rostfrei Schutzart IP66 und IP69K (THS/PLVM MS21)
  • Schneller elektrische und mechanische Anschluss möglich an Clipper oder Füllmaschine
  • Verschiedene Anschlussmöglichkeiten


Handbücher

THS/PLVM21 series

Die modernste Lösung für die Erfassung von Metallen in Übereinstimmung mit der Verordnung (EG) Nr. 852/204 und den Anforderungen der Vorschrift FDA 21CFR110. Die komplett mit den Vorschriften HACCP und GMP übereinstimmenden Metalldetektoren CEIA haben die Zertifizierung ISO 9001 und die eingesetzten, lebensmittelkompatiblen Kunststoffe entsprechen den FDA-Spezifikationen.

Beschreibung

CEIA, einer der Marktführer bei der Entwicklung und Herstellung von Metalldetektoren, hat mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Produktion von Metalldetektoren für die Industrie. Zu den Detektoren für die Qualitätssicherung gehört auch der Metalldetektor THS/PLVM21 – dieser entspricht dem Stand der Technik und erfüllt die strengsten Anforderungen.

Der THS/PLVM21 ist ein Metalldetektor zur Detektion von Verunreinigungen in Produkten (besonders Fleisch), die durch Rohre transportiert werden. Die D.S.P. (digitale Signal-Verarbeitung) der Metalldetektor-Antenne gewährleistet eine hohe Detektionsgenauigkeit für alle Metalle.

Lebensmittelgeeignetes Material - keine Auswirkungen auf das Produkt.

Die Bauweise ermöglicht einfachen und schnellen Ausbau, Reinigung und Wartung der Anlageteile, die mit dem Produkt in Berührung kommen.

Fahrbar – problemlose Installation und Wartung. Einfache Einstellung der Arbeitshöhe.

Anwendungen

Unterlagen