Detektoren für die SICHERHEIT


Field Tester System

Tragbare Geräte zur Überprüfung der Leistungen eines Durchgangsmetalldetektors







Wir stellen uns vor

Click To View GB Brochure
Click To View I Brochure
Click To View E Brochure
Click To View d Brochure





VIDEO
Universal Exhibition - EXPO 2015 Milano - Italy

International Architecture Exhibition - Venezia - Italy






Besuchen Sie uns
Securika Moskow
Moskow - Russian Federation
Aug 11 - 14, 2020
Aussteller: CEIA S.p.A.

Global Security Exchange GSX
Atlanta, GA - United States of America
Sep 21 - 23, 2020
Aussteller: CEIA USA Ltd.

ISC West
Las Vegas, NV - United States of America
Oct 6 - 8, 2020
Aussteller: CEIA USA Ltd.

Messen und Veranstaltungen >>

  • Fortgeschrittene mechanische Planung
  • Vom Computer betreutes Überprüfungsverfahren
  • Zuverlässige Messung dank der vollständigen Kontrolle der Ausrichtung; Bewegungsbahn; Geschwindigkeit der Probe
  • Robuste und leicht auf- und abzubauende Struktur
  • Wiederholbarkeit der Tests und der Ergebnisse

Field Tester System

Die CEIA Field Tester System-Vorrichtung ist ein System, welches entworfen worden ist, um die Leistung eines Metalldetektors (MD) im Labor und/oder beim Aufbau und den periodischen Wartungseingriffen zu überprüfen.

Beschreibung

Field Tester System - detail

Es kann in weniger als 5 Minuten aufgebaut werden

Die CEIA Field Tester System-Vorrichtung ist ein System, welches entworfen worden ist, um die Leistung eines Metalldetektors (MD) im Labor und/oder beim Aufbau und den periodischen Wartungseingriffen zu überprüfen.

Beim Field Tester-System ist eine Elektronik eingebaut, die es erlaubt, die Ausrüstung auch unabhängig zu benutzen.

Außer als Positionierungssystem für die Probe, bei der eine wiederholbare Bahn zugesichert wird, erlaubt es dem Bearbeiter auch die Durchgangsgeschwindigkeit zu messen.

Das System gestattet, wenn eine zusätzliche besondere Software für das angewendete Sicherheitsniveau benutzt wird, die Durchführung folgender Tests:

  • Test im Bereich der Empfindlichkeit, durch Kalibrierungsproben
  • Test im Bereich der Empfindlichkeit, durch Clean Tester (eine Person im Durchgang ohne Metallobjekte)
  • Test im Bereich der Durchgangsgeschwindigkeit (wie bei unabhängigem Betrieb)
  • Test der Betriebsamkeit vor Ort (Field Throughput Test)
  • Test im Bereich der Kombinationseffekte.
Das System stützt sich auf einen regelbares Gestell für die Probe (Field Tester), ausgestattet mit Sensoren, damit die Position der Probe angenommen werden kann, und ausgestattet mit einer Kontrolleinheit, welche die verarbeiteten Daten an einen externen PC weiterleitet.

Das System wird direkt vom PC aus gespeist.