Detektoren für die SICHERHEIT


PD240CB

Hand-Metalldetektor mit höchster Empfindlichkeit


Erfüllt
NIJ Standard
0602.02





Wir stellen uns vor

Click To View GB Brochure
Click To View I Brochure
Click To View E Brochure
Click To View d Brochure





Video
Universal Exhibition - EXPO 2015 Milano - Italy

International Architecture Exhibition - Venezia - Italy






Besuchen Sie uns
TASRO - Texas Association of School Resource Officers
San Antonio, TX - United States of America
Jun 27 - 30, 2022
Aussteller: CEIA USA Ltd.

NCS4 National Sports Safety and Security Conference and Exhibition
Orlando, FL - United States of America
Jun 28 - 30, 2022
Aussteller: CEIA USA Ltd.

NASRO - National Association of School Resource Officers
Aurora, CO - United States of America
Jul 5 - 6, 2022
Aussteller: CEIA USA Ltd.

Messen und Veranstaltungen >>

  • Großer Erfassungsbereich bei weitem Abstand
  • Übertrifft in den Leistungsparametern den NIJ Standard-0602.02
  • Einsetzbar auch in der Nähe von metallverstärkten Fußböden
  • Nachweis von magnetischen und nichtmagnetischen Metallen
  • Vollständig digitales Gerät: Gleichbleibende Performance und kalibrierungsfreier Betrieb
  • Elegant, Robust und Ergonomisch
  • Zusätzliche Nachweisbarkeit von radioaktiven Substanzen und Materialien durch integrierten Sensor (optional)
  • Für Innen- und Außeneinsatz

Prospekt
Click To View GB Brochure
Click To View I Brochure
Click To View JP Brochure


PD240CB

Der PD240CB ist ein Hand-Metalldetektor der höchste Zuverlässigkeit, ergonomisches Design, modernste Detektionskriterien und eindeutige Signalisierungen zur präzisen Ortung kombiniert. Großer Suchbereich bei weitem Abstand für Waffen und extrem kleine Metallziele, sehr hohe Sensibilität für alle Metalllegierungen. Die PD240CB übertrifft die aktuellsten Sicherheitsstandards und besitzt eine ausgezeichnete Immunität gegenüber externen Metallmassen.

PD240CB - detail

Durch innovative technische Lösungen kann die PD240CB näher am Bewehrungsstahl des Bodens arbeiten als herkömmlichen Handmetalldetektoren. Dies ermöglicht Kontrollen des Schuhbereiches, ohne irgendeine Reduzierung der Empfindlichkeit des Gerätes.

Hauptmerkmale & Vorteile

  • Programmierbare Empfindlichkeit
  • Verlängerte kontinuierliche Nutzungsdauer
  • Automatische Stromsparfunktion in Arbeitspausen
  • Integrierte langlebige Akkus zur Minimierung von Betriebskosten und der Vermeidung von Alkalibatterien
  • Integriertes zuverlässiges Schnellladegerat: Batterieentnahme nicht notwendig
  • Platzsparende Dockingstation mit Netzanschluss zur Batterieladung
  • Suchfunktionseinstellungen können standardisiert oder kundenspezifisch über eine PC-Software mit Verbindung über ein USB-Kabel eingestellt werden

Elegant, robust und ergonomisch

Der Detektor PD240CB besitzt ein spezielles und ergonomisches Griff design. Der abgesetzte Griff stellt dabei sicher, dass die Hand des Bedieners nicht die empfindliche Detektionsflache beeinflussen kann. Spezielle Sorgfalt ist in das mechanische Design des Detektors gelegt worden. Es gibt keine scharfen Ecken oder Kanten damit der Detektor reibungslos über den Detektionsbereich geführt werden kann, ohne sich in Knöpfen, Schnallen, Falten oder anderen Teilen zu verfangen.

Modernstes bedienend

Das Bedienfeld mit Schaltern und Warnleuchten ist aus robustem Silikon gefertigt und garantiert eine hohe Langlebigkeit beim Einsatz der PD240CB im Innen- und Außenbereich.

Erfüllt NIJ Standard 0602.02

Die technischen Merkmale des Metalldetektors erfüllen den NIJ Standard 0602.02 und den Entwurf des neuen NIJ Standard 0602.03. Der PD240CB hat eine gleichmäßige Empfindlichkeit gegenüber magnetischen und nicht-magnetischen Objekten, einschließlich Objekten aus Edelstahl. Gleichzeitig bietet der Detektor eine hervorragende Kompensation von Beeinflussungen des Körpers und gewährleistet eine hohe Immunität gegen externe Störungen von elektromagnetischen und mechanischen Quellen.

Vollständig digitales gerät

Der PD240CB ist ein vollständig digitales Gerat. Die elektronischen Funktionen beinhalten ein Sende-Empfänger-Detektionsfeld, welches auf einer digitalen Signalverarbeitungstechnologie (DSP) basiert, eine digitale Anwenderschnittstelle und einen integrierten USB-Port zur externen Kommunikation.

Erhöhte kontinuierliche Nutzungsdauer

Der PD240CB Metalldetektor kann mit zwei 1.5 V AA oder LR6 Alkalibatterien oder NiMH-Akkus mit einer Batterienutzungsdauer von über 50 Stunden betrieben werden. Eine Stromsparfunktion wird in Arbeitspausen automatisch aktiviert und erhöht die Batterienutzungsdauer auf bis zu 100 Stunden. Ein interner Schaltkreis optimiert den Ladevorgang, der weniger als fünf Stunden dauert.

Erweiterte Kommunikationsfähigkeit

Die digitale Technik des neuen Metalldetektors ermöglicht ein Maximum an Flexibilität bei der Auswahl, wie Alarme signalisiert werden sollen. Es kann zwischen den Werkseinstellungen oder personalisierten Einstellung an einer grafischen PC-Benutzerober fläche über den integrierten USB-Port gewählt werden.