Detektoren für die SICHERHEIT


MSD

Detektor für kleinste Mobiltelefone, ferromagnetische Waffen und ferromagnetische Konterbande


  • Detektion aller Mobiltelefone und ferromagnetischer Konterbande, die an der Person oder in Körperöffnungen versteckt sind (einschließlich Key Fob-Mobiltelefone, Smartphones, Funkgerate etc.)
  • Konstante Empfindlichkeit über den gesamten Detektionsbereich bei der Durchgangskontrolle
  • Mehrzonen-Lokalisierung identifiziert die Stelle, an der die Konterbande am Köper versteckt ist
  • Verdeckte Verwendung bei Nutzung von drahtlosem BT Headset möglich
  • Komplett wasserdicht für Verwendung in Außenbereichen (IP65-zertifiziert)
  • 26 Stunden Dauerbetrieb mit integrierter Batterie möglich
  • Unübertroffene Detektion in allen Umgebungen ohne Justierung
  • Extrem langlebige und robuste Ausführung
  • Keine Montage erforderlich: Einrichtung in weniger als 10 Sekunden

Prospekt
Click To View GB Brochure
Click To View I Brochure
Click To View E Brochure
Click To View JP Brochure
Click To View RU Brochure
Click To View CZ Brochure


MSD<sup>&trade;</sup>

Der illegale Gebrauch von Mobiltelefonen in Haftanstalten weltweit erweist sich zunehmend als gefährliches Problem. Diese Geräte stellen eine erhebliche Bedrohung der Sicherheit im Gefängnis und eine Umgehung der Sicherheitsprozesse in Gefängnissen dar. Zudem ermöglichen sie es den Gefängnisinsassen, weitere Straftaten innerhalb und außerhalb der Anstalt zu begehen. Der MSD wurde speziell für die schnelle und einfache Detektion aller Mobiltelefone und eisenhaltiger Konterbande entwickelt, die an der Person oder in Körperöffnungen versteckt sind. Dank der einteiligen, leichten Ausführung kann der MSD problemlos transportiert und innerhalb von 10 Sekunden in Betrieb genommen werden.

MSD<sup>&trade;</sup> - detail

Alle Bestandteile können im Tragekoffer untergebracht werden

Vorteile

  • Detektion von Magneten und ferromagnetischen Metallen
  • 360° Detektion in voller Hohe (horizontal und vertikal)
  • 5 einzelne Zonen für die Lokalisierung der Stellen, an denen Konterbande am Körper versteckt ist
  • Verdeckte Verwendung bei Nutzung von drahtlosem BT Headset (im Lieferumfang inbegriffen) möglich
  • Komplett wasserdicht für Verwendung in Außenbereichen
  • Typischerweise 24 h / max. 26 h bei dauerhaftem Batteriebetrieb mit 4,5 h Batterieladung
  • Unübertroffene Detektion in allen Umgebungen ohne Justierung
  • Extrem langlebige Ausführung aus Edelstahl und hochfestem verstärkten Kunststoff
  • Saugnapfe für ordnungsgemäßen Halt an glatten Fußboden (im Lieferumfang inbegriffen)
  • Nicht-abstrahlendes Gerat: Unbedenklich im Einsatz auch bei Personen mit Herzschrittmachern und anderen medizinischen Implantaten
  • Durchsatz: 60+ Personen pro Minute (bei ununterbrochenem Personendurchsatz und separater Kontrolle bei Alarm)


Tragekoffer für Transport und Lagerung

  • Strapazierfähiges und leichtes Tragesystem
  • Passgenau für den MSD
  • Spezielles Zubehörfach
  • Platzsparend
  • Lieferumfang:
    • MSD Ferromagnetische Detektoreinheit
    • Testobjekt
    • Externes AC/DC-Ladegerat/Netzteil
    • Tragekoffer


MSD EVO OPTION

Der MSD wird zwar normalerweise als eigenständiges Einzelgerät verwendet, die neue MSD Durchgangsausführung mit EVO-Option bietet jedoch die Möglichkeit zur Kontrolle bei einer Transitbreite von bis zu 180 cm mit konstanter Detektionsempfindlichkeit von Pfosten zu Pfosten. Darüber hinaus ermöglicht diese neue einheitliche Lösung die zuverlässige Kontrolle von Gefängnisinsassen auf Gängen, die Überwachung von großen Durchgangsöffnungen und eine hochgenaue Untersuchung von Matratzen und anderen Gegenständen, in denen Konterbande verborgen sein kann.